Brief
Gustav Mahler an Richard Strauss
frühestens Sonntag, 22. Oktober 1905, spätestens Montag, 23. Oktober 1905

relevant für die veröffentlichten Bände: I/3a Salome

Eiligst!

Liebster Freund! Also endlich kan̅ ich Ihnen Erfreuliches berichten! Die Schwierigkeiten sind behoben! Ihre Salome ist gestattet! Ich kom̅e eben vom Censor. Er wird mir bin̅en 8 Tagen das Textbuch zurückstellen in dem er alle jene Stellen anstreichen wird, die er im Ausdruck ein wenig modifizirt wünscht. Ich habe sein versprechen, daß im Wesentlichen nichts geändert werden muß. –

Der Name Jochanaan ist leider be[1v]anständet [sic]. Er verlangt eine Änderung des Namens. Ich habe Bal Hanaan vorgeschlagen. Jedoch[,] wünschen Sie es anders[,] bitte ich, mir es umgehend anzuzeigen. – Wen̅ seine Bemerkungen in […]meinen Händen sind, so sende ich sie Ihnen (eventuell mit meinen Vorschlägen) ein, und dan̅ geht es sofort an’s Studium. Die Salome besetze ich 4 fach (da ich kein Frauenzim̅er habe, die sich mir vollständig mit der Vorstellung deckt, die ich von der Rolle habe) und Sie wählen dan̅ diejenige, die Ihnen am meisten entspricht. Ich lege ein Hauptgewicht darauf, daß die Darstellerin stim̅lich und gesanglich Ihren Ansprüchen genügt, und kan̅ in folge dessen die Schoder nicht vorschlagen. Was meinen Sie? Die andere Besetzung ist, wie wir bereits verabredet. Herzlichst grüßend und aufathmend Ihr Mahler

verantwortlich für die Edition dieses Dokuments: Claudia Heine

Quellennachweis

  • Original: [unbekannt] (Autograph)

    • Hände:

      • Gustav Mahler (handschriftlich)
    • Autopsie: Keine Autopsie des Originals.

    • Reproduktionen:

      • Richard-Strauss-Archiv (Garmisch-Partenkirchen), Signatur: [GUSTAV MAHLER, Nr. 59] (Transkriptionsgrundlage)

        • Autopsie: 2016-11-15

Bibliographie (Auswahl)

  • Edition in Richard Strauss / Gustav Mahler / Herta Blaukopf (Hrsg.), Briefwechsel: 1888-1911, Bd. Erweiterte Neuausgabe, 2. Auflage (= Piper Serie Piper; 767), München u.a., 1988, S. 107–108. Brief M 53.

Zitierempfehlung

Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe – Online-Plattform, richard‑strauss‑ausgabe.de/d04478 (Version 2019‑04‑12).

Versionsgeschichte (Permalinks)