Sie betrachten gerade die aktuelle Version 2018-01-26 dieses Dokuments.

Brief
Eugen Spitzweg / Jos. Aibl [Musikverlag] an Richard Strauss
Dienstag, 13. Januar 1891, München

relevant für die veröffentlichten Bände: III/4 Macbeth, III/5 Don Juan

[1r]

Eugen Spitzweg
kgl. bayer. Hof-Musikalienverleger
und
kgl. Handelsrichter.

Lieber Freund

Ich möchte gar zu gerne Tod und Verklärung hören. Am 9. Febr. kann ich nicht nach Berlin kommen. Du kannst mir wohl leicht den Gefallen thun und W. [Wolff] veranlassen, daß er die a) Aufführung für nach d. 14ten (dʼAlbert Concert hier) ansetzt. Ich kann außerdem Dich und Bw [Bülow] nicht sehen.

Das Material bitte sogleich an Röder zu senden. Die Duplirstimmen hieher (mit der Part. von Don Juan, die [1v] mir noch immer fehlt[)].

b) Ueber Singer schreibst Du nicht. Wie heißt er mit dem Vornamen?

Kannst Du mir nicht leihweise die Stimmen z. Ouvertüre »Wem die Krone«? überlassen und sie mir hieherschicken. Ich muß sie sonst für Röder aus der Partitur schreiben lassen. Ich werde sie s. Z. entweder returniren oder Dir durch gedruckte ersetzen!

c) Die Verse Ritter’s z. Tod u. V. brauche ich auch nothwendig. Hast Du sie ihm schon zurückgeschickt?

Bitte um recht baldige Antwort und Beantwortung (ac)

Habe ich s. Z. Deinen Vorschlag für Singer

[2r] Eugen Spitzweg
kgl. bayer. Hof-Musikalienverleger
und
kgl. Handelsrichter.
richtig verstanden?: Ich zahle für d. Kl. A. MK 200; er gibt mir Uebertr. f. 2 Klav. gratis, die ich herausgeben muß. Wenn es so ist, bin ich einverstanden. Den Kl A. z. 4 Händen muß ich aber mögl. bald bekommen.

Für wen hast Du Tod u. V. aufgeführt?

Mit herzl. Gruß

Dein

ESpitzweg

Ley scheint Transp. doch ziemlich gut gemacht zu haben! [2v] Opuszahlen für Tod und V. sowie für Macbeth hast Du mir auch noch nicht mitgetheilt

verantwortlich für die Edition dieses Dokuments: Stefan Schenk

Quellennachweis

  • Original: Richard-Strauss-Archiv (Garmisch-Partenkirchen), Signatur: [E. SPITZWEG U. GEGENBRIEFE 1889–1918, Nr. 35] (Autograph) (Transkriptionsgrundlage)

    • Hände:

      • Eugen Spitzweg (handschriftlich)
    • Autopsie: 2017-01-03

Zitierempfehlung

Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe – Online-Plattform, richard‑strauss‑ausgabe.de/d30369 (Version 2018‑01‑26).