Dokumentation Gesangstexte
Sechs Lieder aus »Lotosblätter« von Adolf Friedrich v. Schack op. 19
1. Wozu noch, Mädchen, soll es frommen

relevant für die veröffentlichten Bände: II/2 Lieder op. 10 bis op. 29
Edierter GesangstextTextvorlage bei Komposition
Wozu noch, Mädchen, soll es frommen[ohne Titel; in Sammlung: II. Verwehte Blätter. Erstes Buch., Nr. 33]
Wozu noch, Mädchen, soll es frommen,Wozu noch, Mädchen, soll es frommen,
dass du vor mir Verstellung übst?Daß du vor mir Verstellung übst?
Heiss’ froh das neue Glück willkommenHeiß’ froh das neue Glück willkommen
und sag’ es offen, dass du liebst!Und sag es offen, daß du liebst!
An deines Busens höherm Schwellen,An deines Busens höherm Schwellen,
dem Wangenrot, das kommt und geht,Dem Wangenroth, das kommt und geht,
ward dein Geheimniss von den Quellen,Ward dein Geheimniß von den Quellen,
den Blumengeistern längst erspäht;Den Blumengeistern längst erspäht.
die Wogen murmeln’s in den Grotten,Die Wogen murmelns in den Grotten,
es flüstert’s leis’ der Abendwind,Es flüsterts leis der Abendwind,
wo du vorbeigehst, hörst du’s spotten:Wo du vorbeigehst, hörst dus spotten:
Wir wissen es seit lange, Kind! Kind!Wir wissen es seit lange, Kind!
Wozu noch, Mädchen, soll es frommen,
dass du vor mir Verstellung übst?
verantwortlich für diesen Datensatz: Andreas Pernpeintner

Quellennachweis

Edierter Gesangstext
Richard Strauss: Lieder mit Klavierbegleitung op. 10 bis op. 29, hrsg. von Andreas Pernpeintner, Wien: Verlag Dr. Richard Strauss 2016 (= Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe, II/2)
Textvorlage bei Komposition
Lotosblätter. Neue Gedichte von Adolf Friedrich Grafen von Schack, Zweite Auflage, Stuttgart 1883, Verlag der J. G. Cotta’schen Buchhandlung, S. 111

Zitierempfehlung

Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe – Online-Plattform, richard‑strauss‑ausgabe.de/t10225 (Version 2017‑03‑31).