Dokumentation Gesangstexte
Vier Lieder op. 36
1. Das Rosenband

relevant für die veröffentlichten Bände: II/3 Lieder op. 31 bis op. 43
Edierter GesangstextTextvorlage bei Komposition
Das RosenbandDas Rosenband.
Im Frühlingsschatten fand ich sie,Im Frühlingsschatten fand ich Sie,
da band ich sie mit Rosenbändern:Da band ich Sie mit Rosenbändern:
sie fühlt’ es nicht und schlummerte.Sie fühlt’ es nicht und schlummerte.
Ich sah sie an; mein Leben hingIch sah Sie an; mein Leben hing
mit diesem Blick an ihrem Leben:Mit diesem Blick an ihrem Leben:
ich fühlt’ es wohl und wusst’ es nicht.Ich fühlt’ es wohl und wußt’ es nicht.
Doch lispelt’ ich ihr sprachlos zuDoch lispelt’ ich Ihr sprachlos zu
und rauschte mit den Rosenbändern:Und rauschte mit den Rosenbändern:
da wachte sie vom Schlummer auf.Da wachte sie vom Schlummer auf.
Sie sah mich an; ihr Leben hingSie sah mich an; Ihr Leben hing
mit diesem Blick an meinem Leben,Mit diesem Blick an meinem Leben,
und um uns, und um uns ward’s Elysium.Und um uns ward’s Elysium.
verantwortlich für diesen Datensatz: Andreas Pernpeintner

Quellennachweis

Edierter Gesangstext
Richard Strauss: Lieder mit Klavierbegleitung op. 31 bis op. 43, hrsg. von Andreas Pernpeintner, Wien: Verlag Dr. Richard Strauss 2018 (= Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe, II/3)
Textvorlage bei Komposition
Oden von Friedrich Gottlieb Klopstock, Stuttgart 1870, G. J. Göschen’sche Verlagshandlung, S. 50 f.

Zitierempfehlung

Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe – Online-Plattform, richard‑strauss‑ausgabe.de/t10313 (Version 2018‑02‑01).