Dokumentation Gesangstexte
Sechs Lieder op. 37
5. Herr Lenz

relevant für die veröffentlichten Bände: II/3 Lieder op. 31 bis op. 43
Edierter GesangstextTextvorlage bei Komposition
Herr LenzHerr Lenz.
Herr Lenz springt heute durch die StadtHerr Lenz springt heute durch die Stadt
in einer blauen Hose.In einer blauen Hose.
Und wer zwei junge Beine hat,Und wer zwei junge Beine hat,
springt säftefroh, springt sonnensattSpringt säftefroh, springt sonnensatt
und kauft sich bei ihm Lose.Und kauft sich bei ihm Lose.
Dort biegt er um das Giebelhaus,Dort biegt er um das Giebelhaus
die Taschen voller Gaben,Die Taschen voller Gaben.
da strecken sich die Hände aus,Da strecken sich die Hände aus,
ein jeder möchte einen StraussEin jeder möchte einen Strauß
Hei! für sein Mädel haben.Hei! für sein Mädel haben.
Ich hole mir auch einen SchatzIch hole mir auch einen Schatz
hinweg von Glas und Schüssel.Hinweg von Glas und Schüssel.
Hut auf! Wir rennen über’n Platz:Hut auf. Wir rennen übern Platz:
Herr Lenz, für ihren BusenlatzHerr Lenz, für ihren Busenlatz
ein’n gelben Himmelsschlüssel!Ein’n gelben Himmelsschlüssel!

Bemerkung

Die angegebene und edierte Quelle war nicht die Textvorlage zur Komposition. Auch die Gedichtpublikation im »Simplicissimus« (2. Jg. Nr. 5) kommt nicht als Textvorlage in Betracht. Beide Publikationen sind mit dem Hinweis »In Musik gesetzt von Richard Strauß« versehen. Im »Simplicissimus« weicht obendrein die Strophenanordnung ab. Anzunehmen ist, dass Strauss das Gedicht in Form eines heute verschollenen Manuskripts vorlag. Für diese Vermutung spricht auch, dass das Lied auf derselben Skizze entworfen wurde wie »Wir beide wollen springen«, bei dem ebenfalls keine gedruckte Textvorlage existiert.

verantwortlich für diesen Datensatz: Andreas Pernpeintner

Quellennachweis

Edierter Gesangstext
Richard Strauss: Lieder mit Klavierbegleitung op. 31 bis op. 43, hrsg. von Andreas Pernpeintner, Wien: Verlag Dr. Richard Strauss 2018 (= Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe, II/3)
Textvorlage bei Komposition
Erde. Ein Gedichtbuch von Emanuel Freiherr von Bodman, Paris u.a. 1896, Verlag von Albert Langen, S. 95

Zitierempfehlung

Richard Strauss Werke. Kritische Ausgabe – Online-Plattform, richard‑strauss‑ausgabe.de/t10326 (Version 2018‑02‑01).